Isle of Man 2024

Sugistef

Aktiver User
Alpen Guide
Sponsor 2021
Reaktionen
11.254
Punkte
113
Alter
52
Ort
1468 Cheyres
Bike
Katana / Yamaha R1
Farbe
Katana in schwarz, R1 in weiss-rot
….und klar, ein Besuch im Museum der Insel darf man nicht auslassen. Wir trafen auf gute Bekannte von früheren TT‘s

PS: der Kohlehaufen ist ein ausgebranntes Sidecar nach einem Crash inkl. der Lederkombi des Fahrers (der ja immer noch fährt….)
 

Anhänge

  • 32A6D07A-1032-4A40-8042-07A685F02B5A.jpeg
    32A6D07A-1032-4A40-8042-07A685F02B5A.jpeg
    642,2 KB · Aufrufe: 51
  • BC08BA58-C0BF-4CC0-82BA-39949BF5AE73.jpeg
    BC08BA58-C0BF-4CC0-82BA-39949BF5AE73.jpeg
    660,5 KB · Aufrufe: 39
  • 6D22B432-FBEC-462C-A379-F50E6C83E8B3.jpeg
    6D22B432-FBEC-462C-A379-F50E6C83E8B3.jpeg
    582,9 KB · Aufrufe: 32
  • 5D66204C-5345-4156-B664-92B423171E78.jpeg
    5D66204C-5345-4156-B664-92B423171E78.jpeg
    531,7 KB · Aufrufe: 26
  • 7CF65871-60EA-4E3A-B589-38F842D84978.jpeg
    7CF65871-60EA-4E3A-B589-38F842D84978.jpeg
    574,8 KB · Aufrufe: 27
  • 57957E10-E9A1-42DC-B401-47BD3C32E98F.jpeg
    57957E10-E9A1-42DC-B401-47BD3C32E98F.jpeg
    568,5 KB · Aufrufe: 27
  • AE0FF4A3-BAD7-4E49-AA21-0C13032267C6.jpeg
    AE0FF4A3-BAD7-4E49-AA21-0C13032267C6.jpeg
    589,4 KB · Aufrufe: 39

Sugistef

Aktiver User
Alpen Guide
Sponsor 2021
Reaktionen
11.254
Punkte
113
Alter
52
Ort
1468 Cheyres
Bike
Katana / Yamaha R1
Farbe
Katana in schwarz, R1 in weiss-rot
Noch ein paar Infos für Interessierte:

QUARTER BRIDGE:
180 Grad Rechtskurve. Man ist Nahe an der Strecke und kann die Fahrer von Bray Hill kommend gut sehen. Wer auf das Beobachten von Kurventechnik steht ist dort richtig. Man kann für GBP 7.00 auf einem Gradhügel mit natürlicher Sitzgelegenheiten (Abstufungen) Platz nehmen.

BRAY HILL:
Hier kommen die Fahrer sehr schnell vom Starther runter in eine Kompression. Sehr beeindruckend, gerade bei Seitenwagen. Diese kommen tief und man sieht nach der Senke wie das Fahrzeug arbeitet. Tipp: neben dem Frisör-Salon stehen, so sieht man die Fahrer von hinten durch die Kompression donnern.

BUNGALOW:
Am besten mit der nostalgischen Bahn erreichbar. Für GBP 21.00 kann man eine Tageskarte (gültig für den ÖV der ganzen Insel) lösen.
Ich stand kurz vor der Brügge und dort sieht man die Fahrer schon recht früh und kann sie beobachten wie sie die Linkskurve tief unten fahren und rausbeschleunigen.

Aaaaber Achtung! Wetter beachten! Kann sehr windig und extrem unangenehm werden, da die Kälte durch alles geht. Himmel! So kalt hatte ich schon lange nicht mehr….

KIRK MICHAEL:
Keine Empfehlung, da ich das Rennen im TV auf dem Campingplatz mit sehr netter Begleitung gesehen habe 🫣. Ja, ich weiss…Schande auf mein Haupt. Aber ich hatte Gründe ☺️

SULBY:
Am besten bis zur Absperrung der Rechtskurve gehen und dann über das Feld entgegen der Fahrtrichtung gehen. Dort kann man sich direkt an der Strecke auf ein Rasenbord setzen. War für mich eine sehr eindrückliche stelle, da wir zirka 200 Meter vor der Kurve einen Platz gefunden haben. Dort kommen die Fahret mit 320 angeflogen und schalten runter, richten sich auf und Bääm durch‘s Eck! Wahnsinn!

GRANDSTAND:
Morgen sollten wir einen Trinünenplatz bei Start/Ziel haben. Ich hoffe das Rennen findet statt 🙏
 

klaf

Aktiver User
Reaktionen
2.481
Punkte
113
Alter
44
Ort
97
Bike
GSX S 1000 - 2022
Farbe
schwarz
Wir hatten bis jetzt Glück mit dem Wetter was unsere Ausfahrten bzw. Ausflüge betrifft, aber leider ist das für ein Rennen auf 60 km anders. Deswegen wurden in den letzten Tagen immer wieder Rennen
verschoben oder abgesagt, so auch heute 😔

Aber es wird viel geboten und es gibt immer was zu tun auf der Insel 🥰 Heute gaben sogar die RED ARROWS eine Flugshow direkt vor unserem Hotel 👍
Schöne Videos (y) :)

Nur das mit dem Linksverkehr….. da wird’s einem ganz anders beim zuschauen o_O:cool:
 

Sugistef

Aktiver User
Alpen Guide
Sponsor 2021
Reaktionen
11.254
Punkte
113
Alter
52
Ort
1468 Cheyres
Bike
Katana / Yamaha R1
Farbe
Katana in schwarz, R1 in weiss-rot
….und noch einen Klubkollegen getroffen 🥰 A. Hänni (3 x WM und 6 x Vize WM Sidecars) - schön gequatscht und für die TT 2025 abgemacht. 👍
 

Anhänge

  • F0CC9928-2B36-4A88-A096-055C4EB02D86.jpeg
    F0CC9928-2B36-4A88-A096-055C4EB02D86.jpeg
    338,5 KB · Aufrufe: 40

Ue-Lee

Aktiver User
Alpen Guide
Sponsor 2024
Sponsor 2023
Reaktionen
692
Punkte
93
Alter
65
Ort
Kloten, Schweiz
Bike
GSX-S1000S Katana
Farbe
Silber

Sugistef

Aktiver User
Alpen Guide
Sponsor 2021
Reaktionen
11.254
Punkte
113
Alter
52
Ort
1468 Cheyres
Bike
Katana / Yamaha R1
Farbe
Katana in schwarz, R1 in weiss-rot
So, die TT 2024 auf der IOM ist zu Ende und unsere Reise fast….

Heute um 23:00 Uhr findet ein Feuerwerk statt, aber da muss ich passen. Morgen geht es um 06:00 Uhr in Douglas auf die Fähre in Richtung Heyshire. Dann quer durch England nach Hull und von dort wieder mit der Fähre zurück nach Rotterdam.

Vielleicht werde ich noch das eine oder andere Foto reinstellen (man weiss ja nie was oder wer einem begegnet…). Aber sonst nerve ich Euch nicht mehr mit Beiträgen.

Wenn meine Eindrücke/Erfahrungen für jemanden hilfreich waren, so freut mich das sehr. Gerne stehe ich zur Verfügung wenn Fragen bei der Planung auftauchen. Kann auch bei meinem Klubkollegen Adi Hänni anfragen wie das bei einer Anreise aus D oder A aus wäre. Er arbeitet eng mit „Klaffi“ Klaffenboeck zusammen, welcher TT-Reisen organisiert und auf der Insel lebt. Dabei geht es jedoch mehr um die Möglichkeiten der Anreise. Preise und so sind direkt auf der Homepage von „Klaffi“ abzurufen…..

Ich danke allen die meine Anfänger-Beiträge gelesen haben und auch Ihren Meinung in Form von Antworten oder Zeichen mitgeteilt haben - MERCI 🥰
Habe noch im Leben nie nach Selfies gefragt oder Stars angequatscht. Aber was tut man nicht alles für das Forum ☺️

Liebe Grüsse von der Insel

Stef

PS: kann gut sein, dass ich 2025 wieder an die TT gehe. Aber wohl über Adi Hänni mit dem Flugzeug für nur eine Woche und es kann sein, dass man 2025 gegen eine Pauschale Mopeds auf der Insel nutzen kann….wäre doch genial?
 

Sugistef

Aktiver User
Alpen Guide
Sponsor 2021
Reaktionen
11.254
Punkte
113
Alter
52
Ort
1468 Cheyres
Bike
Katana / Yamaha R1
Farbe
Katana in schwarz, R1 in weiss-rot
Tja was soll ich sagen? Es ist nach 01:00 Uhr…,und der Rotwein sowie die vier Weizen und so lokaler Nuss-Likör ist alle 🤷🏼‍♂️ Den Kumpel auf’s Zimmer “begleitet”, obwohl null Wellengang….🤣

Die Nacht gestern auf heute bzw. von vorgestern auf gestern war auch sehr kurz (4,5 Stunden) 🫣. Aber ohne Alkoholorgie, da wir ja von Rotterdam bis Saarbrücken fahren mussten 😇

Aaaalter…so etwas habe ich noch nicht erlebt! Im Starkregen durften wir 3/4 Stunden bei der niederländischen Passkontrolle anstehen. Und für was?! Die Tante sah mein Passfoto an und in meine Augen, da Helm auf. Alibi 🤬

Es schiffte in vollen Zügen bis zum Hotel in Saarbrücken. Bereits nach einer Stunde war alles, aber auch alles nass. Fast 500 km im Starkregen ist extrem unangenehm und ermüdend. Trotzdem haben wir das Erlebte auf der Insel sowie die gesunde Ankunft gefeiert. Jetzt, um 01:15 Uhr bin ich müde….gute Nacht. Alles ist nass! Kombi, Helm, Handschuhe, Stiefel und jeder Teil des Körpers. Egal! Es hat sich gelohnt….!!!🥳🥳🥳🥳
 

Rapido

Aktiver User
Supporter
Sponsor 2024
Sponsor 2023
Reaktionen
605
Punkte
93
Ort
Boudry, Suisse
Bike
GSX-R1000R Virus
Vielen Dank für die Reportage und die Tips zur TT. Ich hoffe Eure Ruckfahrt ist gut vergangen. Sicher einwenig Emotionen wenn man die Insel verlässt. Easyjet hat die Reservation von Genève auf IOM offen bis zum 7 Juni 2025. Man muss etwa Fr. 330.- rechnen für Hin- und Rückreise.
 

Sugistef

Aktiver User
Alpen Guide
Sponsor 2021
Reaktionen
11.254
Punkte
113
Alter
52
Ort
1468 Cheyres
Bike
Katana / Yamaha R1
Farbe
Katana in schwarz, R1 in weiss-rot
Vielen Dank für die Reportage und die Tips zur TT. Ich hoffe Eure Ruckfahrt ist gut vergangen. Sicher einwenig Emotionen wenn man die Insel verlässt. Easyjet hat die Reservation von Genève auf IOM offen bis zum 7 Juni 2025. Man muss etwa Fr. 330.- rechnen für Hin- und Rückreise.
Ich danke Dir! Nach fast exakt drei tausend Kilometern auf der R1 bin ich gerade nach Hause gekommen.

Ja, der Blick auf die Insel wenn man ankommt ist definitiv schöner, als wenn man sie verlässt.

Endlich konnte ich den Mountain Course mal selber fahren und ab “Bungalow” richtig am Kabel ziehen. Auch sonst kann man viele schöne Ausfahrten machen. Aber die Zeiten wo man nach dem Ort den Hahn voll spannen kann sind vorbei. Alles neu 40, 50 oder 60 Meilen Höchstgeschwindigkeit. Na, vielleicht auch besser so….dort wo freie Fahrt ist sind die Straßen eindeutig zu schmal, aber man kann täglich morgens oder abends von Douglas westlich der Küste entlang und dann via Sulby auf den Moutain Course….aber wie gesagt: man ist nicht allein.

Bin echt glücklich, dass ich das erleben durfte. Überall Gleichgesinnte, eine tolle Atmosphäre und wir hatten noch Glück mit dem Wetter. Die Inselbewohner sind super nett und (…) man kann auch gut essen.

Das Verschieben und Stornieren von Rennen war nicht zu vermeiden, ABER an der TT 2024 gab es keinen Rennfahrer der sein Leben lassen musste. Somit bin ich absolut zufrieden. Ob ich die Reise nochmal mit dem Moped machen würde? Ja und nein….man fährt halt Anfang Juni in den Norden und es ist anstrengend, da viel Autobahn.

Vielleicht würde ich:

A) wie schon erwähnt mit dem Flugzeug gehen und nur die zweiten Rennen sowie die Senior TT von der Tribüne aus schauen

oder

B) mit jemandem einen Van mieten und die Mopeds verladen

oder

C) mit dem Moped quasi die Hin- und Rückreise als Urlaub planen mit mehr Übernachtungen und nur quasi die zweite Hälfte der Rennwoche besuchen

Aber es ist sicher, dass ich nochmal auf die Insel gehe und zwar während der TT 🥰 Es “flasht” schon während dem Aufenthalt, aber erst jetzt wo ich zu Hause auf dem Sofa sitze kapier’ ich erst was das war und bedeutet. Das Mekka der Motorradwelt. Das Paradies für Fans von Motorrädern.

An keinem weltbekannten Event dieser Art ist man so nah dabei. Man kann schauen wie geschraubt wird, sogar mal ein Rad halten weil der Mechaniker gerade Hilfe braucht oder einfach mit einem Star plaudern. Einfach so und die Jungs sagen noch danke…..MEGA!

IOM I LOVE YOU!
 
Zuletzt bearbeitet:

Sugistef

Aktiver User
Alpen Guide
Sponsor 2021
Reaktionen
11.254
Punkte
113
Alter
52
Ort
1468 Cheyres
Bike
Katana / Yamaha R1
Farbe
Katana in schwarz, R1 in weiss-rot
Eine abschließende Frage betreffend die Isle of Man habe ich selber noch:

Seit fast 30’000 km wird ein durchschnittlicher Verbrauch von 7,8 Liter angegeben. Aber auf der Insel war das ganz anders…..da brannte nach gerade mal 122 km die Reservelampe und es passten noch 4,5 Liter rein. Will heißen: die R1 hat innerhalb von 122 km zirka 12,5 Liter durchgezogen 🤔

Jetzt wird jeder lachen und sagen: “Du Dödel, auf der IOM fährt man wie Sau…”

Jein - ich war ab und zu alleine unterwegs, aber wie bereits erwähnt kann man nur ab und zu (selten) frei fahren. Sonst ist alles limitiert auf 40, 50 oder 60 Meilen. Zudem haben auch die gemütlichen Fahrer in der Gruppe über ihren Verbrauch gestaunt. So auch in England.

Kaum in Rotterdam angekommen lief der Sprit wieder wie gewohnt…🤷🏼‍♂️

Wer hat die gleiche Erfahrung auf der Insel gemacht? Wie kommt das (Qualität des Kraftstoffs? Klima?)? 🤷🏼‍♂️
 

AVIDPJ

Aktiver User
Reaktionen
2.829
Punkte
113
Ort
Zellertal
Bike
Katana 1000 Black Arrow BMW K1300 SSchnitzer
Farbe
Schwarz wie die Nacht
Warum darfst nur Du auf der IOM durstig sein :ROFLMAO:??

Es freut mich lieber @Sugistef , dass Du und die R1 unbeschadet zurück seid und es Dir und Deinem Rücken gut geht;)
 
Oben