Zündplus aus Sitzbank Ecke?

Janiiix3

Neu an Board
Reaktionen
0
Punkte
1
Alter
30
Ort
Hannover
Bike
gsx-s 1000
Hallo Community,

ich habe heute die gesamte vordere Verkleidung incl. Tank demontiert damit ich sauber nach vorne ein Kabel für meine 12V verlegen kann.
Das ganze habe ich gemacht damit ich nirgends wo mit einem Stromdieb oder etc. arbeiten muss.
Jetzt zu meiner eigentlichen Frage. Hat jemand von euch von der GSX S 1000 (Bj. 2022) einen Schaltplan oder kann mir sagen wo ich am besten das
Zündungsplus abgreifen kann?! Ich würde eher ungern mit einem Stromdieb oder etc. an den kleinen Querschnitt vom Kabelbaum gehen wollen.
kommt man an die Verkabelung vom Zündschloss ohne großen Aufwand ran?F8EDA5F1-7BDE-4BAA-B8D8-79023E0B1C96.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

zwölfhunderter

Aktiver User
Reaktionen
1.917
Punkte
113
wenn du schon ein unnötiges Kabel durchs ganze Mopped legst, dann wie es der Profi machen würde direkt im Sicherungskasten. Ohne Stromdieb müsstest da allerdings die originalen Stecker haben oder ein Kabel mit Zündungsplus (Hupe z.B.) abschneiden und mit Schrumpf-Quetschverbinder anschliessen oder anlöten mit Schrumpfschlauch. Einfacher an der Hupe mittels Flachstecker anklemmen
 

Matthias

Forenmitglied
Reaktionen
67
Punkte
18
Ort
Kiefersfelden
Bike
GSX-S 1000 F
Farbe
Matt... sehr matt grau
Auf der rechten Seite ist im Kabelbaum Höhe Sicherungen - - > Rücklicht ein Anschlusspunkt für + versteckt. Zwei km Isolierung abwickeln dann kommst du ran. Da bin ich drauf gegangen.
Aber nachmessen, es gibt glaub ich auch einmal dauer +.
 
Oben