Der "Dafür will ich nicht extra einen Threat eröffnen"-Threat

Thorle

Well-known member
Sponsor 2020
Reaktionen
714
Punkte
93
Ort
Leipzig
Bike
Suzuki GSX S 750
Farbe
schwarz-rot
Da sowas bei mir Kopfsache ist, habe ich meine Kleine in die Hände des Händlers übergeben um das mit den Rädern zu checken. Hat mich zwar soviel wie eine Wechsel an sich gekostet aber jetzt bin ich beruhigt und weiß das ich fast alles richtig gemacht hatte. Lediglich die Kettenspannung war lasch und nicht 100%ig gewuchet.

2. positiver Effekt: auf den Mechaniker kann man sich verlassen. Der meinte Kratzer am Bremssattel und Felge, wer das zu verantworten hätte? :idea1:
Ich nichts gesagt und mir das zeigen lassen. Tja ne Lupe wäre hilfreich gewesen. Das ist so klein und minimal... Aber gut zu wissen, wie Gewissenhaft er ist.

3. positiver Effekt: Man darf sich ja ein Motorrad aussuchen. Wollte die 1050er mal testen, war leider schon gebucht für den Tag. Also nochmal die 1000er und Hach wie herrlich. Nach der Rückgabe, dachte ich die haben meine Kleine kaputt gemacht. Absolutes Leistungsloch 😁

Und sie war auch so kippelig bzw "ruckeln". Lag also einfach auch ein wenig an den neuen, runden Reifen. Kopfsache halt.
 

Thorle

Well-known member
Sponsor 2020
Reaktionen
714
Punkte
93
Ort
Leipzig
Bike
Suzuki GSX S 750
Farbe
schwarz-rot
Das ist so korrekt. § 315d Abs. 1 Nr. 3. Richtig Interessant finde ich auch, dass nur der Versuch schon strafbar ist.
 

Saenger

Well-known member
Sponsor 2020
Reaktionen
1.974
Punkte
93
Alter
51
Ort
Berlin
Bike
GSX-S750
Farbe
Blau
Ja das ist schon kurios, man kann einfach behaupten "Er fuhr ein Rennen gegen sich selbst" :mad:

So richtig ist das alles nicht......
 

Thorle

Well-known member
Sponsor 2020
Reaktionen
714
Punkte
93
Ort
Leipzig
Bike
Suzuki GSX S 750
Farbe
schwarz-rot
In der Nr. 3 geht es gar nicht so um "Rennen" sondern um das Thema der Ausreizung der Geschwindigkeit. Ist schon etwas schwammig. Auf der anderen Seite, wer so dumm ist bei 80 mit 244 zu fahren, gehört gemaßregelt. Und da finde ich das Strafmaß vollkommen ok, eher hätte es noch höher ausfallen sollen.
 

Testfahrer

Well-known member
Reaktionen
1.205
Punkte
93
Ort
65201 Wiesbaden
Bike
GSX-S 750
Farbe
Blau
Das ist so korrekt. § 315d Abs. 1 Nr. 3. Richtig Interessant finde ich auch, dass nur der Versuch schon strafbar ist.
Also lieber keine Stoppuhr ans Motorrad bauen ihr Kriminellen :p

Aber mal ehrlich - an der besagten Stelle standen im Abstand von 3 Kilometern mindestens 3 Schilder die auf die Begrenzung hingewiesen haben. 120 - 100 - 80. Ich bin da auch immer zu schnell unterwegs gewesen weil ich 80 übertrieben fand (immer so 100 - 110), allerdings sah man den mobilen Blitzer der da häufig stand schon von weitem. Gut, bei 250 wird das Sichtfeld halt recht klein... aber mit Leuten die 3x so schnell sind wie sie dürften hält sich mein Mitleid in Grenzen.
 

Christian74

Well-known member
Reaktionen
260
Punkte
63
Ort
47166 Duisburg
Bike
GSX-R1000-AL7
Wenn ich mich Sonntags morgens um 5 Uhr aufs Motorrad setze, um mal mit 300 über die AB zu kacheln, dann versuche ich natürlich auch eine höchstmögliche Geschwindigkeit zu erreichen…..
Ich mache das nicht in einer 80er Zone, aber wer weiß wie man mir das auslegen könnte…..
 

Testfahrer

Well-known member
Reaktionen
1.205
Punkte
93
Ort
65201 Wiesbaden
Bike
GSX-S 750
Farbe
Blau
Wer sollte dir Sonntag morgens um 5 Uhr nachweisen wie schnell du gefahren bist, wenn du nicht gerade einen Unfall baust oder geblitzt wirst. Blitzer stehen allerdings nur da wo Begrenzungen sind. Dementsprechend musst du dir wahrscheinlich keine Sorgen machen.

Ausser natürlich du sagst jemandem das du vor hast Sonntag morgen um 5oo Uhr mit 300 über die AB zu kacheln. Da schon der Versuch strafbar ist wäre das natürlich so als würdest du sagen: "Ich bringe morgen meinen Nachbarn um." ;)
 

Thorle

Well-known member
Sponsor 2020
Reaktionen
714
Punkte
93
Ort
Leipzig
Bike
Suzuki GSX S 750
Farbe
schwarz-rot
Das ist ja auch die Kritik an dem Raserparagraphen. Die Blauen entscheiden erstmal zu deinen Ungunsten und du musst den langen und beschwerlichen Klageweg beschreiten. Bei der Schilderung würd ich nicht von Unangepasst ausgehen :ROFLMAO:
 

Testfahrer

Well-known member
Reaktionen
1.205
Punkte
93
Ort
65201 Wiesbaden
Bike
GSX-S 750
Farbe
Blau
Die Blauen entscheiden ob sie eine Strafanzeige stellen oder ob sie dich mit einer Ordnungswidrigkeit durchkommen lassen. Natürlich entscheidet da letztlich nochmal die Staatsanwaltschaft drüber, aber die Jungs machen sich die Arbeit normalerweise nicht, wenn sie sich nicht einigermaßen sicher sind dass das Verfahren aufgenommen wird.
 

Sugistef

Well-known member
Reaktionen
2.875
Punkte
93
Alter
50
Bike
Katana / Yamaha R1 / Honda VFR
Farbe
Katana in schwarz, R1 in silber, VFR in schwarz
In der Zone 80 einfach mal so ü240 fahren ist ein Beweis für abartige Gleichgültigkeit. Aber wenn dann noch eine Baustelle im Abschnitt ist, so ist das gestört. Statt 12’000 Euro Strafe hätte der eine zwölfmonatige Reha in der Schweiz verdient. Alles auf eigene Kosten…..;)
 

Andi 68

Well-known member
Reaktionen
754
Punkte
93
Alter
53
Ort
Baden
Bike
Katana 1000. GSXRR 1000L7
Hab heut gute Laune, weil Differenzialteile un Getriebeteile für Postauto sind jetzt lieferbar.
Dann kann ich bald wieder ein bisschen rumrollen...................:blume::blume::blume:
 

Retep

Well-known member
Sponsor 2020
Reaktionen
473
Punkte
63
Ort
Lorcher Straße, 65391 Lorch
Bike
GSX S1000
Farbe
Blau
Guude in die Runde✌️

Die SuFu bringt mich nicht weiter, Dr. Goggel auch nicht wirklich🤷‍♂️

Welchen Zündkerzenschlüssel könnt ihr für das Wechseln der Kerzen bei der Dicken empfehlen?
Mitte links/rechts ist ja kein Thema, aber die äußeren beiden😳
Bei meinem letzten Wechsel habe ich mir was zurecht gebastelt aus Kreuzgelenk, Nuss und gebrochenen Fingern…
Das muss doch einfacher gehen, zumal die 10NM, mit der die Kerzen festgezogen werden, ins Nirwana über das Kreuzgelenk gehen.

Wie macht ihr das?
 
Oben